Angenommen, Du planst einen Zelturlaub und fragst mich nach den absoluten Must-Have-Artikeln, die Du dafür benötigst. Du suchst also DIE Checkliste Camping, mit der Du alle Gegenstände im Blick hast. Und ich soll Dir einfach die Frage beantworten: „Was braucht man zum Campen?“
Wenn ich wirklich keinerlei Infos darüber habe, mit wem und wohin Du fährst, dann würde ich Dir – abgesehen vom Zelt – die folgenden Artikel empfehlen.

Die Checkliste Camping!

Mit meiner Camping-Liste kannst Du Dir sicher sein, dass es Dir bei Deinem Zelturlaub an nichts fehlt!
Klar, Du brauchst ein Zelt. Darum geht es aber in diesem Artikel nicht. Falls Du Hilfe bei der Auswahl Deines Zeltes benötigst, dann lies Dir meinen Artikel zum Thema „Zelte“ durch.
Suchst Du konkrete Zelt-Empfehlungen inkl. Videos und Beschreibung, dann siehe Dich in meiner Rubrik „Empfehlungen“ um!

Schlafsack‎

Camping SchlafsackIch bin nun wahrlich keine Frostbeule. Aber es gibt nichts Schlimmeres, als in der Nacht und am Morgen zu frieren. Ich habe mir daher den Schlafsack ARPENAZ 0 °C CAMPING von Quechua zugelegt und benutze ihn auch im Hochsommer. Aufmachen und als Decke benutzen kannst Du den Baumwollschlafsack immer noch, wenn es zu warm wird.

Es gibt einfach auch im August immer noch Nächte unterhalb von 10 °C. Nimm diesen Schlafsack auf Deine Camping Checkliste und das Thema „Frieren“ wird kein Thema mehr sein. Der Schlafsack ist super gemütlich, hat eine anpassungsfähige Kapuze und 5 Jahre Garantie. Sicherlich bekommst Du auch günstigere Schlafsäcke.

Dieser hier spielt aber einfach in einer anderen Liga. Und da ich nicht nur besonderen Wert auf Schlafkomfort, sondern auch auf Langlebigkeit und Nachhaltigkeit lege, finde ich, er ist mit seinen 80 Euro jeden Cent wert. Ich stelle Dir normalerweise Produkte vor, die günstig sind. Bei Amazon bekommst Du zum Beispiel einen passablen Schlafsack auch mal gerne für ca. 20 Euro. An diesem Schlafsack hier hängt aber mein Herz. Und ich garantiere Dir, dass auch Du begeistert sein wirst.

ERFAHRE MEHR!

Luftmatratze oder Isomatte

Camping LuftmatratzeOb allein oder zu zweit! Ich bin begeistert von der Luftmatratze CAMPING AIR COMFORT DUAL von Quechua. Mit 140 x 200 cm bietet sie ausreichend Platz, ist fest und trotzdem gemütlich. Das bekannte Problem, dass jede Bewegung des Nachbarn sich auf Deine Schlaflage auswirkt, gibt es hier nicht.
Wir haben schon zu dritt mit Kind auf der Matratze geschlafen. Diese innovative Luftmatratze ist mit zwei Luftkammern ausgestattet. Dank dieser Struktur wird die Luft gleichmäßig verteilt. Das Ergebnis: mehr Komfort und eine längere Lebensdauer. Außerdem eignet sich die Matratze sehr als Besucherbett für zu Hause. Für 40 Euro ein echter Schnapper und daher ganz wichtig für Deine Camping Liste!
ERFAHRE MEHR!

 

Luftpumpe

Dazu nimmst Du dann für 6 € die Fußpumpe von Quechua, denn ich vermute, Du willst nicht die ganze Matratze mit Deinem eigenen Lungeninhalt bedienen. Sie ist gut und günstig. Da kannst Du nichts mit falsch machen.
ERFAHRE MEHR!

 

 

 

An dieser Stelle ist das Minimum für Deinen Zelturlaub erfüllt. Du hast ein Zelt und Du hast Deine Schlafsachen. Kommen wir nun zu den Dingen, die über die absolute Basis hinausgehen. Du willst ja nicht nur liegen und stehen...
 
Camping Tisch

Camping Tisch

Der kompakte Camping Tisch von Quechua ist extrem leicht und sehr einfach zusammenzuklappen. Er passt problemlos in den Kofferraum und auch zu Fuß ist er leicht zu tragen. Damit ist er perfekt für den Transport geeignet. Mit seinen Maßen von 70 (H) x 78 (B) x 60 cm (T) können auch problemlos bis zu 4 Personen daran sitzen.

Bei gerade einmal 3,4 kg hält er dank seinen Stahlfüßen und der Tischplatte aus Melamin bis zu 50 kg Gewicht stand. Zusammengeklappt ist er sehr platzsparend mit einem Volumen von 15 Liter und Maßen von 80 × 60 × 3 cm. Du erhältst ihn schon für 16 Euro.

ERFAHRE MEHR!

Camping Stuhl

Camping StuhlZur Packliste Zelten gehört natürlich noch mindest ein  faltbarer Camping-Klappstuhl von Quechua. Der Stuhl ist mit 13 Euro einerseits günstig, andererseits aber gut verarbeitet, langlebig und schlicht. Er wiegt 2,8 kg und mit den 41 cm Sitzhöhe kannst Du gut am Camping-Tisch sitzen. Sofern Du nicht gerade mehr als 110 kg wiegst, ist der Stuhl für Dich optimal. Andernfalls solltest Du etwas tiefer in die Tasche greifen.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist absolut gut.

ERFAHRE MEHR!

 

 

​Camping Geschirr

Camping GeschirrBeim Zelten ist es wichtig, dass Du Platz sparst. Natürlich kannst Du auch das gute Porzellan und das Metallbesteck von zu Hause mit nehmen. Das Problem dabei ist nur: Es nimmt viel Platz weg und ist zerbrechlich. Deshalb empfehle ich Dir als Komplettlösung das Kochset MH500 Inox-Edelstahl für 2 Personen.

Da hast Du dann alles dabei und das ganze wiegt gerade mal rund 1 kg. Dazu gehören:

  • Kochtopf
  • Pfanne
  • 2 tiefe Teller
  • 2 Tassen
  • 2 x 3-teiliges Besteck-Set
  • Deckel / Sieb
  • Untersetzer
  • Transporttasche
ERFAHRE MEHR!

 

 

 

Aber was nützt Dir all das ohne Camping Gaskocher? - Auch er gehört auf die Checkliste Zelten!

Camping Gaskocher

Camping GaskocherBei der Auswahl kannst Du eigentlich nicht viel falsch machen. Ich persönlich bevorzuge ein solides, robustes Gerät ohne viel Schnickschnack. Ich brauche nur einen einfachen Camping Kocher, den ich auf den Tisch stellen kann. Er muss dann einfach nur funktionieren. Der Bleuet Compact Trekking ist so einer.
Er ist leicht und nimmt wenig platz weg. Außerdem ist er zuverlässig und mit ca. 20 Euro auch günstig. Die Gaskartuschen kannst Du dann einfach von unten in den Kocher hereinschrauben.
 
ERFAHRE MEHR!

So, gehen wir jetzt mal etwas tiefer ins Detail. Du willst eine echte Checkliste Camping haben? Du willst wirklich sicher sein, dass Du an alles gedacht hast für Deinen Zelturlaub?

Die Checkliste Camping zum Ausdrucken

Ein Muss für jeden Camping-Urlaub: Diese Dinge brauchst Du für ein gelungenes Camping. Neben dem Zelt, und den soeben vorgestellten Produkten gibt es eine Menge weiterer Gegenstände, die entweder unabdingbar sind oder zumindest das Zelten erleichtern und schöner machen.
 
Lade Dir jetzt die Camping Packliste für Deinen Zelturlaub kostenfrei als pdf herunter: